099 – 3 Gedanken, wenn du dein Herz hören willst

Läuft es gerade im Job nicht so gut? Die Kunden bleiben in weiter Ferne? Oder dein Chef ist unzufrieden mit dir? Du fühlst dich unglücklich, zurückgewiesen & erfolglos? So erging es mir erst vor wenigen Wochen! Ich fühlte mich schrecklich.

Was mir geholfen hat: Ich habe meinen Fokus komplett neu ausgerichtet. Meine Gedanken waren nur damit beschäftigt was alles nicht läuft, statt mich darauf zu konzentrieren was ich möchte. Also stellte ich mir täglich (gefühlt mehrere hundert Mal) immer wieder die gleiche Frage: Was will ich? Meine Antwort dazu ist ganz klar & eindeutig, z. B. könnte die Antwort lauten: Ich möchte diesen Monat 10.000€ verdienen, oder ich möchte diesen Monat 10 neue Kunden gewinnen. Ich habe sogar eine Vereinbarung mit mir selbst getroffen & 2-3 Gründe dazugeschrieben, warum ich dieses Ziel erreichen will. Mit meiner Unterschrift darunter habe ich es für mich noch verbindlicher gemacht. Ich habe meinen Fokus genau darauf ausgerichtet & schon nach wenigen Tagen wendete sich das Blatt.

Selbstheilung ist Kopfsache

Du bist was du denkst! Warum also nicht gleich genial von dir denken, statt dich durch deine Gedanken selbst zu sabotieren? Nutze deine Gedanken immer wieder, um in deiner Vorstellung ein wunderbares Bild von dir selbst zu erschaffen. Stell dir immer wieder die Frage: Was will ich? Und richte deinen Fokus darauf aus. Wenn dir erst einmal bewusst ist was du wirklich willst, findest du Wege dir deine Wünsche zu erfüllen.

Übernehme Verantwortung

Sei der oder die Beste, um dein Ziel zu erreichen. Besuchst du Seminare, buchst dir Online Kurse, kaufst dir Bücher oder andere Dinge? Dann setze um was du lernst! Übernimm endlich Verantwortung, damit du dein Ziel erreichst. Sonst ist deine Anschaffung wertlos & frustrierend, weil du kein Ergebnis erzielst. Ich kann das aus eigener Erfahrung sagen. Anfangs war ich totaler Konsument. Leider hat sich nichts verändert. Erst als ich verstanden habe, dass die reine Anschaffung (der gute Wille) gar nichts bewirkt außer Enttäuschung, dass es wieder nicht funktioniert hat, habe ich angefangen die Dinge zu Ende zu bringen. Wenn du fortlaufend an dem dran bleibst was du erreichen willst, kommst du kurz oder lang nicht Drumherum, dein Ziel zu erreichen. In vielen Büchern habe ich wieder & wieder gelesen, dass einer der Erfolgsschlüssel erfolgreicher Menschen ist, dass sie Durchhaltevermögen & Umsetzungsstärke bewiesen haben. Sie haben es einfach getan & zwar so lange, bis sie ihr Ziel erreicht haben.

Stell dir folgende Fragen: Was will ich? Warum will ich das erreichen? Diese Antworten sind dein Motor dranzubleiben & es durchzuziehen. Wenn dir das nicht klar ist, wirst du dein Ziel nicht erreichen. Deine Motivation wird dich vorher verlassen. Menschen sind aus zwei Gründen ineffektiv:

1. Sie wissen nicht was sie wirklich wollen, sie lassen sich treiben.

2. Sie glauben nicht daran, es wirklich zu schaffen. Zweifel ist Gift für jedes Ziel!

Wenn du dir die Fragen nicht stellst bzw. nicht beantwortest, werden sie andere für dich beantworten. Wie wird es dir damit gehen? Die meisten fühlen sich damit schlecht, einige sogar als Opfer. Du kannst das heute noch ändern! Ganz egal in welcher Situation du gerade bist, ob arm oder reich, gesund oder krank, etc. Du kannst heute damit anfangen, es für dich zu drehen. Es braucht deine Entscheidung. Was willst du?

Die Stimme des Herzens hören

Unser Verstand weiß nicht, was wir wirklich wollen! Er weiß nur das, was wir in diesem Leben gedacht & erfahren haben. Er kann sich nur auf vergangenes beziehen. Unser Verstand weiß nicht, was morgen ist & was du morgen brauchst. Wenn wir uns auf unseren Verstand beziehen,  wiederholen wir die Vergangenheit. Deshalb ähnelt sich das Leben der meisten Menschen so sehr & es wiederholen sich viele Erfahrungen immer wieder.

Unser Herz ist voller Weisheit. Leider hören wir nur selten hin. Dabei schickt es uns ständig Impulse, Ideen & Träume. Wir können spüren ob es sich für uns stimmig anfühlt, in dem wir uns nach innen richten & fragen: Wie fühlt sich das gerade für mich an? Die bekannteste Sprache unseres Herzens heißt Freude! Wenn sich unser Herz freut, spüren wir das sofort. Darüber brauchen wir nicht nachdenken.

Frage an dich: Auf wen willst du zukünftig hören? Auf die Stimme deines Verstandes oder auf die Stimme deines Herzens? Triff eine bewusste Entscheidung! Die meisten von uns hören überwiegend nur auf die Stimme ihres Verstandes. Wir können uns bewusst öffnen & entscheiden, mit einem neugierigen & liebenden Herzen durch die Welt zu gehen, um ein Leben voller Freude zu leben. Aus Abhängigkeit wird Freiheit aus Kampf & Vorurteilen wird Frieden, aus Angst wird Liebe.

Wie ist deine Entscheidung?

Manchmal verlieren wir unseren Fokus aus den Augen. Daher habe ich mir angewöhnt, mir täglich früh eine halbe Stunde Zeit zu nehmen & mir aufzuschreiben, was will ich & warum will ich das erreichen. Dieses Ritual hilft mir, meine Ziele im Auge zu behalten.

Ich wünsche dir alles Gute

Deine Peggy

PS: Bleib informiert & abonniere meinen Podcast unter freigeist_gedankenurlaub/itunes

1 Comment

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.