053 – So findest du dein wahres ICH heraus

So findest du heraus, was für dich das richtige ist

Unsere Medien geben uns gern vor, wie wir zu sein haben oder was das richtige für uns ist. Doch passt das wirklich mit deinen Werten überein? Mit meinen oftmals nicht.

Das Leben darf leicht sein. Im Moment der Stille fließen keine äußeren Einflüsse wie z. B. durch Fernsehen oder andere Medien auf dich ein. Hier bist du ganz für dich & bei dir. In deinem inneren weißt du bereits, was dich wirklich glücklich macht & was für dich richtig ist. Werde dir deiner inneren Stimme wieder bewusst & höre ihr zu. Dann findest du deinen Weg & tust die Dinge, die dir wichtig sind.

Bleibst du im Außen, bleibt das Leben oberflächig

Im Außen fehlt uns dieses wichtige Wissen – die Erwachung unserer inneren Tiefe.

Die Suche nach Glück & Erfüllung wird immer weiter gehen, weil du nicht weißt, was dir wirklich wichtig ist. D. h.: wenn du dein Wissen tief in deinem inneren nicht kennst, wirst du nie die richtigen Antworten im Außen finden. Du bleibst dauerhaft auf der Suche. Punkt!

Was kannst du tun & was hat mir geholfen?

  • geführte Meditation z. B. diese hier
  • Meditation in der Stille, oder bei einem Spaziergang
  • Yoga
  • Kampfsport, Lauftraining
  • Kloster, Retreat, Kurzurlaub allein
  • Literatur

Es braucht ein wenig Training, bis du dir deiner inneren Stimme wieder bewusst wirst. Gerade am Anfang ist es nicht so einfach, die Gedanken von der inneren Stimme zu unterscheiden. Sei geduldig mit dir & übe am besten täglich für ein paar Minuten. Konzentriere dich auf das Thema was dich beschäftigt & achte dabei bewusst auf dein (Bauch)Gefühl. Mit der Zeit wirst du merken, was du wirklich möchtest. Du spürst, ob sich deine Entscheidung für dich wirklich richtig anfühlt.

Wenn du mehr über deine Wahrnehmung erfahren möchtest, empfehle ich dir folgendes Buch: „Das Handbuch übersinnlicher Wahrnehmung“. Du lernst für dich herauszufinden, wie du deine Stärke z. B. Fühlen, Intuition, Hören oder Sehen entdecken & trainieren kannst.

Ich wünsche Dir viel Erfolg dabei.

Alles Liebe

Deine Peggy

PS: Ich freue mich auf deinen Kommentar, wie du deinen Wünschen auf den Grund gehst. 🙂

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.